Online Tickets Kaufen und selbst zuhause ausdrucken:

Eintritt ab 16 Jahren !

hardtickets sind ! BALD ! folgenden VVK Shops verfügbar : 




64560 Riedstadt Goddelau

Friseurhaus Konrad 

Bahnhofsstraße 10

64560 Riedstadt Goddelau

 Metzgerei Müller    

Bahnhofsstraße 25

64579 Gernsheim

Getränke Nauth

Robert-Kirchhoff-Straße 4

64283 Darmstadt

Fritz-Tickets & MORE

Grafenstrasse 31              

64283 Darmstadt

Wissenschaftsstadt Darmstadt Marketing GmbH

Luisenplatz 5              

64331 Weiterstadt

Subsonic - Ein Musikzimmer

Arheilger Strasse 11              

64331 Darmstadt-Weiterstadt

Media Markt Darmstadt-Weiterstadt

Robert-Koch-Straße 18              

64354 Reinheim

Achim Schreiben & Schenken

Darmstädter Strasse 66              

64521 Groß-Gerau

DERPART Reisebüro Landsberger

Darmstädter Straße 22              

64546 Mörfelden

Merfeller Shop

Langgasse 30 a              

64625 Bensheim

Musikbox

Hauptstrasse 56              

64625 Bensheim

Musikgarage Bensheim

Bahnhofstrasse 24              

64625 Bensheim

Bergsträsser Anzeiger

Rodensteinstraße 6              

64625 Bensheim

Tourist Information Bensheim

Hauptstraße 39              

64646 Heppenheim

Tourismus-Information/Kreisstadt Heppenheim

Großer Markt 1              

64646 Heppenheim

Festspiele Heppenheim GmbH

In den Stadtwiesen 7              

64646 Heppenheim

Buchhandlung May

Friedrichstraße 29              

64653 Lorsch

Getränke-Center-Lorsch

Sachsenbuckelstraße 8              

64653 Lorsch

Tourist-Information NibelungenLand

Marktplatz 1              

64658 Fürth

Odenwälder Zeitung

Erbacher Straße 4              

64711 Erbach

Energiegenossenschaft Odenwald - Haus der Energie

Helmholzstraße 1              

64720 Michelstadt

TUI ReiseCenter Michelstadt

Lindenplatz 3              

64760 Oberzent

Bücherstube Setzer

Rollgasse 2              

64839 Dieburg

Dieburger Anzeiger

Mühlgasse 3              




 



Die Abendkasse wird nur unter Vorbehalt ausgewiesen, sollten alle Tickets im VVK verbreitet werden wird von einer Abendkasse abgesehen. 

§ 1 > Der Verkauf von Eintrittskarten für das 90´s - Festival (Tickets) erfolgt ausschließlich über AD Ticket oder die durch Mai Summer Beats  autorisierten Tickethändlern. Für den Verkauf der Tickets gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 > Mit Kauf und Bezahlung des Tickets erwirbt der Kunde einen Anspruch auf Teilnahme an dem MaiSummer Beats Festival. Mit Bezahlung des Ticketpreises erhält der Kunde das Ticket. Dieses dient dem Kunden als Nachweis für die Zutrittsberechtigung auf dem Festivalgelände. Der Kunde ist gehalten, selbiges sorgsam aufzubewahren.

§ 3 > Mit Erwerb des Tickets erkennt der Kunde das Hausrecht des Veranstalters sowie die Festivalordnung des Veranstalters an. Der Veranstalter weist darauf hin, dass der Verzehr von alkoholischen Getränken, die nicht auf dem Festivalgelände erworben wurden, untersagt ist. Untersagt ist ebenso der Verzehr und Genuss von nach dem Betäubungsmittelgesetz untersagten Drogen. Den Anordnungen des Veranstalters sind Folge zu leisten. Der Veranstalter behält sich bei Verstoß gegen die Hausordnung und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen das Recht vor, den Besucher des Festivalgeländes zu verweisen.

§ 4 > Eintritt ab dem vollendeten 16. Lebensjahr.

§ 5 > Der Veranstalter haftet nicht für Gesundheits- und/oder Körperschäden, Eigentumsschäden und Vermögensschäden des Besuchers. Dies gilt nicht, soweit der Schaden des Besuchers auf eine Verletzung der den Veranstalter obliegenden Verkehrssicherungspflicht zurückzuführen ist. In diesem Fall haftet der Veranstalter bei Verletzungen des Körpers und der Gesundheit für vorsätzliche und fahrlässige Pflichtverletzungen. Im Übrigen haftet der Veranstalter nur für vorsätzliche oder grobfahrlässige Pflichtverletzungen. Die vorstehenden Regelungen gelten auch für Mitarbeiter und vom Veranstalter beauftragte Erfüllungsgehilfen.

§ 6 > Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung wegen höherer Gewalt, insbesondere bei Sturmwetterwarnungen oder Drohung von Terroranschlägen, auch kurzfristig abzusagen. Wird die Veranstaltung aus Gründen höherer Gewalt abgesagt besteht kein Anspruch auf Erstattung des Ticketpreises. Falls die Künstler ihrer Seits absagen besteht ebenfalls kein Anspruch auf Rückerstattung.

§ 7 > Mit Erwerb des Tickets stimmt der Kunde einer etwaigen Verwendung, Vervielfältigung und Verbreitung von Bild- und Tonaufnahmen seiner Person über analoge und digitale Datenträger sowie über Print-, Rundfunk- und Fernsehmedien einschließlich des Internets zu.

§ 8 > Das Fotografieren, Filmen sowie die Erstellung von Tonaufnahmen des Festivals oder Teilen davon ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Veranstalters ist untersagt.

§ 9 > Für Tickets gibt es kein Widerrufs- und Rückgaberecht! Für Dienstleistungen aus dem Bereich der Freizeitveranstaltungen, insbesondere Eintrittskarten für Veranstaltungen, findet das Fernabsatzgesetz gemäß §312g BGB keine Anwendung. Dies beinhaltet, dass ein zweiwöchiges Widerrufsrecht ausgeschlossen ist. Jede Bestellung von Tickets ist bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Tickets. 

§ 10 > Wichtig! Verkauf und Weiterverkauf von Tickets!  Der kommerzielle oder gewerbliche Verkauf von MaiSummer Beats - Festivaltickets ist nur durch autorisierte Händler von MaiSummer Beats gestattet. Die Weiterveräußerung der Tickets ist, sollte sie aus kommerziellen, gewerblichen oder Gewinn bringenden Zwecken erfolgen, strengstens untersagt und wird daher rechtlich von der Sensation Events verfolgt.

§11 > Das MaiSummer Beats Open wird bei jeder Witterung durchgeführt, sollten die Witterungsumstände jedoch Gefahr für Leib, Leben oder Gesundheit für Besucher, Künstler oder Personal befürchten lasse, wird das Open Air sofort abgebrochen oder zeitweise unterbrochen. In diesem Falle sowie bei Abbruch des Open Airs aus sonstigen gründen, höhere Gewalt, aufgrund behördlicher Anordnung oder gerichtlicher Entscheidung, besteht kein Rückvergütung- oder Schadensersatzanspruch, es sei denn, dem Veranstalter kann Vorsatz oder grob Fahrlässigkeit zu lasten gelegt werden. 

 §12 Programmänderungen 

Ein Festivalticket berechtigt zum Besuch des Konzertes Im Fall von Programmänderungen, der Absage einzelner Künstler oder Programmpunkte, Streichung einzelner Konzerte aus dem Program, aus von sog. Headline, hat der Besucher daher keine Ansprüche gegen den Veranstalter, sogar Änderungen in einem gewissen Rahmen bleiben und der Gesamtcharakter des MaiSummer Beats Open Air gewahrt bleibt. Verspätungen und Verlegungen einzelner Programmpunkte sind vom Besucher hinzunehmen. Änderungen wird der Veranstalter unverzüglich auf seiner Facebook Seite bekannt geben.

MaiSummer Beats Festival

31.08.2018 [13:00]


.
.